Pro Senectute beider Basel ist die erste Fach- und Anlaufstelle für Altersfragen in der Region. Wir bieten älteren Menschen eine breite Palette von Dienstleistungen in den Bereichen Beratung, Bildung, Sport und Services an.

Wir suchen an verschiedenen Standorten

Studenten und Studentinnen für Handy- und Tablet-Unterstützung für ältere Menschen

Mit dem Angebot «Digital Café» betreibt Pro Senectute beider Basel eine Handy- und Tablet-Unterstützung für ältere Menschen, die dort stattfindet, wo die Menschen sind – in den Cafés der Region. Ein Ticket kaufen, eine App installieren, Bilder versenden oder eine Chat-Gruppe einrichten u.a.m. Wir begleiten ältere Menschen in die digitale Welt.

Deine Einsätze

  • 2 Stunden pro Einsatz, allein oder gemeinsam mit einer Kollegin/einem Kollegen
  • Mögliche Einsätze sind Montag bis Freitag von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  • Es handelt sich um regelmässige Einsätze zu wöchentlich fest vereinbarten Zeiten

Deine Stärken

  • Freundliche Person mit sympathischem Auftreten
  • Freude an der Kommunikation mit älteren Menschen, Geduld
  • Kommunikation in Schweizerdeutsch, Fremdsprachen von Vorteil
  • Sicherheit im Umgang mit Android- und Apple- Betriebssystemen auf Smartphones und Tablets

Wir bieten

  • Selbständige Arbeit und Arbeitsorganisation in einem Team von ca. 10 Studenten und Studentinnen
  • Entschädigung im Stundenlohn und Fahrspesen

Standorte

  • Arlesheim, Basel, Laufen, Pratteln und Riehen

Auskünfte erhältst du bei Frau Anne Uphoff, Koordinatorin Projekte unter 079 871 33 60.

Bitte sende deine Kurzbewerbung mit möglichen Einsatztagen per Mail an bewerbung@bb.prosenectute.ch und dem Betreff «Digital Café».