Hopp-La

Generationen in Bewegung

Seit 2014 organisiert Pro Senectute beider Basel in Kooperation mit der Stiftung Hopp-La gemeinsame Bewegungsangebote für Jung und Alt.

In dieser Bewegungsstunde trainieren ältere Personen gemeinsam mit Kindern auf spielerische Art Kraft und Gleichgewicht. Für ältere Menschen – mit oder ohne (Enkel-) Kinder – sowie Kinder ab 4 Jahren. Die Stunden können ohne Anmeldung besucht werden. 

Folgender Kurs findet donnerstags in Basel statt: Schützenmattpark, 15 Uhr, Treffpunkt bei den Holzkisten in der Nähe des Pavillons.

Hinweis
Während den Schulferien und an Feiertagen findet der Kurs nicht statt.

 

Weitere Informationen
Pro Senecute beider Basel
061 206 44 66
info@akzentforum.ch

Logo_Hopp-la