Im Fokus

Aktiv gegen Altersarmut

Entlastungswoche: Neue Kraft tanken

Es gibt ältere Menschen, die jeden Rappen umdrehen müssen, weil ihnen das Leben trotz allem Einsatz nur eine magere Rente bringt. Bei anderen frisst eine chronische Krankheit die Lebensenergie und den Sparbatzen sukzessive weg. Die übliche Reaktion der Betroffenen: Die Ferien werden gestrichen. Dank Ihrer Spende kann Pro Senectute beider Basel diesen Frauen und Männern mit der Entlastungswoche ein paar unbeschwerte Tage ermöglichen. Lesen Sie mehr über unsere Aktivitäten gegen Altersarmut.

Ihre Spende hilft!

Ergänzungsleistungen

EL-Rechner online

Die Ergänzungsleistungen (EL) helfen dort, wo die Renten und das Einkommen nicht die minimalen Lebenskosten decken. Mit unserem neuen EL-Rechner kann provisorisch berechnet werden, ob ein Anspruch auf EL bestehen könnte.

Finanzielle Sicherheit

Podiumsgespräch

Mittwoch, 26. September
18.30 - 21.00 Uhr
«Wohnzimmer», Markthalle Basel

Eintritt frei.

Technik-Grosi und Naturkunde-Nonno

Spannende Experimente

In diesem Kurs experimentieren Sie im Bereich Naturwissenschaften und Technik um später das Gelernte mit Kindern umzusetzen.

23. Oktober - 6. November (3x), 14 - 17.30 h, FHNW Muttenz

Zukunft ist heute

Erlebnistag

Eine breite Palette körperlicher und geistiger Herausforderungen erwartet Sie und zeigt auf, wohin die spannende Reise in die Zukunft führt.

Samstag, 13. Oktober, 9-17 h
Akzent Forum, Rheinfelderstr. 29, Basel (Nähe Wettsteinplatz)
Programm

E-Rikscha Ausleihe

Innovatives Projekt für die Region Basel

Ältere Menschen können sich von einer Begleitperson übers Land fahren lassen. An vier Ausleihstationen können Rikschas ausgeliehen werden.