Im Fokus

Gut geschützt ins neue Semester

Damit Sie an unseren Freizeitangeboten unbesorgt teilnehmen können, haben wir unsere Schutzmassnahmen angepasst. Um Ihnen - je nach Kurslokal - einen optimalen Schutz zu bieten, sind individuelle Regelungen bezüglich Maskenpflicht notwendig.

Detaillierte Informationen

Hitze-Hotline

Hitzestress?

Wenn die Temperatur über 30 Grad im Schatten steigt und sich Tropennacht an Tropennacht reiht, wird es ungemütlich. Sie fühlen sich schlapp, klagen über geschwollene Beine, haben Kopfschmerzen und Schwindel. Ihr Kreislauf sackt aufgrund der Hitze in den Keller. Gerade für ältere Personen kann das lebensgefährlich werden. Die neue Hitze-Hotline 061 206 44 42 unterstützt Ratsuchende bei Problemen.

Mehr erfahren

Ihre Hilfe – unser Engagement

Für viele ältere Menschen ist es kein Problem, eine unvorhergesehene Reparatur zu bezahlen. Für eine Person jedoch, die mit schmalem Budget auskommen muss, kann eine ausserordentliche Ausgabe eine Notlage bedeuten. In solchen Situationen helfen wir konkret und unkompliziert. Um diese Aufgabe zu erfüllen, sammeln wir Spenden.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Corona-Geschichten

Haben Sie während der Corona-Zeit etwas Schönes oder Aussergewöhnliches erlebt, das Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben wird? Teilen Sie Ihre Geschichte mit uns auf geschichtenteilerin.ch. So bleibt die Corona-Zeit auch mit ihren positiven Seiten präsent.

Magazin für Kultur und Gesellschaft

Abseits von Corona widmet sich die neue Ausgabe dem Schwerpunkt «Basel forscht». Lesenswert ist etwa der Artikel über die junge Basler Firma Tide Ocean – dort wird Plastikabfall, der im Meer treibt und die Umwelt bedroht, in neues Plastikgranulat verwandelt. Wichtige Fortschritte gibt es dank Wissenschaftlerinnen und Forschern aus der Region auch in der Medizin. Und wer wissen will, was die Archäologie oder die Forschung über den Feldhasen mit dem Klimawandel zu tun hat, wird ebenfalls fündig.

Zur Leseprobe

Gratis Probe-Ausgabe bestellen

Fit bleiben - Videos zum Üben

Tief durchatmen... Unsere Qi-Gong-Kursleiterin Heidi Fischer zeigt Ihnen Übungen, mit denen Sie Ihren Körper und Ihren Geist innere Ruhe und Kraft schenken können.

Videos zum Üben

Für den Notfall vorsorgen

Haben Sie eine aktuelle Patientenverfügung? Möchten Sie bei einer schweren Erkrankung beatmet werden oder ziehen Sie eine palliative Behandlung vor? Und wie steht es mit dem Vorsorgeauftrag? Ist dieses wichtige Dokument ausgefüllt und rechtsgültig unterschrieben? Wissen Ihre Angehörigen, was Sie sich im Todesfall wünschen? Mit dem Docupass von Pro Senectute sorgen Sie rechtzeitig für den Notfall vor.

Mehr erfahren

Jetzt Fan werden!

Regelmässige Tipps und Wissenswertes.

Facebook-Link