Freizeitangebote

Lebensfreude und Gesundheit fördern.

Eine neue Sprache lernen oder mit dem Handy ein Ticket buchen? Mit Yoga oder Tanzen die Beweglichkeit, die Kraft und das Gleichgewicht trainieren?

Akzent Forum von Pro Senectute beider Basel bietet zahlreiche Vorträge, Führungen und Kurse in den Bereichen Bildung und Sport an. Die Angebote finden in der Regel tagsüber statt. Schnupperstunden sind auf telefonische Voranmeldung möglich. 061 206 44 66

Schnupper-Wochen

Online-Sport

Bleiben Sie fit und probieren Sie kostenlos unsere Online-Angebote. Vom 4. - 22. Januar können Sie unter kundiger Anleitung daheim trainieren. 22 Lektionen pro Woche stehen zur Auswahl: Vom Rückentraining über Yoga und KraftFit bis hin zu Line Dance und Tänze aus aller Welt. Einfach den PC oder das Tablet starten und ins Programm schnuppern.

Mehr erfahren

Bildung und Sport

Verschärfte Massnahmen

Der Bundesrat hat die Massnahmen wegen der Covid-19-Pandemie verschärft. Deshalb können unsere Bildungs- und Freizeitangebote bis Ende Februar 2021 nicht durchgeführt werden.

Mehr erfahren

Digitale Unterstützung

Möchten Sie sich auf den Online-Unterricht vorbereiten? Oder haben Sie allgemeine Fragen zu Ihrem Smartphone und Tablet? Wir unterstützen Sie individuell und kostenlos. In Basel und Liestal.

Mehr erfahren

Nordic Walking

Jeden Dienstagmorgen trifft sich diese sportliche Nordic Walking-Gruppe im Naturschutzgebiet Rütihard bei Münchenstein und erobert mit langen Stöcken den Rothallenwald. Wussten Sie, dass bei dieser Ausdauersportart 90% Ihrer Muskeln beansprucht werden?

Mehr erfahren

Kennen Sie Zoom?

Es ist eine moderne und einfache Möglichkeit, via Live-Übertragung an Vorträgen und Schulungen mitzumachen. Und nicht nur die jüngere Generation hat Spass an der digitalen Alternativlösung. Auch ältere Menschen eignen sich online neues Wissen an. Möchten Sie erfahren, wie Sie gemütlich vom Wohnzimmer aus an unseren Kursen teilnehmen können?

Mehr erfahren

Magazin für Kultur und Gesellschaft

Für die einen ist die Familie das höchste Glück auf Erden. Andere haben ein zwiespältiges Verhältnis zu ihren Vor- und Nachfahren. Während die einen ihren Stammbaum über Jahrhunderte pflegen, suchen andere mühsam nach ihren wenigen Wurzeln. Auch beim Staat steht die Familie im Zentrum: Etwa beim neuen Erbrecht oder bei der KESB. Das neue Akzent Magazin beleuchtet mit spannenden Artikeln die ganze Palette des Themas «Familienbande».

Übrigens: Das Akzent Magazin eignet sich gut als Geschenk. Ein Jahresabo mit 4 Ausgaben kostet 32 Franken und bringt den Beschenkten viel Lesefreude. 

Zur Leseprobe

Gratis Probe-Ausgabe bestellen