Pro Senectute beider Basel ist eine gemeinnützige Stiftung, die zugunsten der älteren Bevölkerung verschiedene Dienstleistungen und Beratungen anbietet. Das umfangreiche Angebot der Stiftung ermöglicht es älteren Menschen, aktiv und selbstbestimmt zu Hause zu leben.

Der Bereich Soziales, bestehend aus den Fachbereichen Sozialberatung, Treuhandschaften/Beistandschaften und Steuern, ist zuständig für die Grundversorgung der älteren Bevölkerung in den Kantonen Basel-Landschaft und Basel-Stadt.

Für die Administration suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine/einen

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter
Administration Soziales 80%

Für diese Funktion suchen wir gezielt eine Person mit Erfahrung in der strategischen Mitarbeit in der Administration.

Dein Aufgabenbereich

  • Betreuung der internen und externen Kunden in organisatorischer und administrativer Hinsicht sowie Triagieren von entsprechenden Anfragen
  • Schriftlicher und telefonischer Kontakt mit den involvierten Stellen (Sozialversicherungen, Krankenkassen, Erbschaftsämter usw.) im Rahmen von Rückerstattungsanträgen
  • Verantwortung für die termingetreuen Abläufe
  • Administrative Bearbeitung von internen und externen Finanzhilfegesuchen
  • Prüfung, Sicherstellung und Geltendmachung von subsidiären Leistungsansprüchen unserer Kunden
  • Erledigung des Zahlungsverkehrs für unsere Treuhandkunden
  • Kontierung, Überprüfung und Zuordnung der Zahlungsaufträge für die interne Verbuchung in der Buchhaltung
  • Kassa- und Protokollführung und diverse weitere administrative Aufgaben
  • Erteilen von telefonischen Auskünften und Verkauf Docupass
  • Teilnahme an Projektarbeiten 

Deine Stärken

  • Kaufmännische Grundausbildung, Abschluss als Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Sozialversicherung oder Berufsprüfung von Vorteil
  • Vertiefte Kenntnisse in allen Bereichen des Sozialversicherungswesens (vorzugsweise der Sozialhilfe/Ergänzungsleistung oder im Bereich des Erwachsenenschutzes)
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit
  • Du kennst dich bestens mit den Microsoft-Office Produkten aus und hast Freude daran, mit unterschiedlichen Softwaresystemen zu arbeiten
  • Rasche Auffassungsgabe sowie eine organisierte, lösungsorientierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Du bist bereit, Verantwortung zu übernehmen und denkst mit

Unsere Stärken als Arbeitgeber

  • Wir sind eine modern geführte soziale Institution und fördern einen gemeinschaftlichen und eigenverantwortlichen Arbeitsstil
  • Karrieremöglichkeit ist auch in Teilzeit möglich – wir unterstützen deine Weiterbildungsinteressen
  • Spannende und vielseitige Aufgaben
  • Es umgibt dich ein positives, engagiertes und professionelles Arbeitsumfeld
  • Eine wertschätzende und partnerschaftliche Team- und Unternehmenskultur
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit 5 Wochen Ferien (ab dem 55. Altersjahr: 6 Wochen)
  • Du arbeitest für eine gemeinnützige Organisation
  • Arbeitsplatz im Stadtzentrum

Auskünfte gibt dir Herr Michael Hensel, Leiter Soziales von Montag bis Donnerstag telefonisch unter 061 206 44 34.

Fühlst du dich angesprochen? Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung bitte ausschliesslich über unser Bewerbungsportal.

Jetzt bewerben