Pro Senectute beider Basel ist eine gemeinnützige Stiftung, die zugunsten der älteren Bevölkerung verschiedene Dienstleistungen und Beratungen anbietet. Das umfangreiche Angebot der Stiftung ermöglicht es älteren Menschen, aktiv und selbstbestimmt zu Hause zu leben.

Der Bereich Hilfsmittel versorgt die ganze Region Nordwestschweiz mit Hilfsmitteln wie Rollatoren, Rollstühlen oder Spitalbetten (Kauf oder Miete).

Zur Erweiterung des Teams für Rehatechnik suchen wir an unserem Standort in Liestal und ab Mitte 2023 auch in Basel-Stadt eine

Fachperson für Rehatechnik 50-70 %

Dein Aufgabenbereich

  • Beratung, Betreuung und Versorgung der Kundschaft im IV Bereich im Innen- und Aussendienst
  • Adaptionen und Reparaturen rehatechnischer Hilfsmittel
  • Offerten erstellen und Kostengutsprachen einholen
  • Depotvorräte der IV-Stellen prüfen
  • Bei Interesse auch Kundenakquise bei Kliniken, Ärzten, Sonderschulen und Therapiestellen

Deine Stärken

  • Abschluss als Fachmann/-frau für Rehatechnik oder Orthopädist/in EFZ
  • Führerausweis Kat. B, Routine und Kenntnisse im Strassenverkehr
  • Verständnis für Lebenssituationen von körperlich eingeschränkten Menschen
  • Ausgeprägte Kontaktfreude und Kommunikationsfähigkeit

Unsere Stärken als Arbeitgeber

  • Vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet in einem wachsenden Unternehmen
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Lebhafter Berufsalltag
  • 5 Wochen Ferien (ab dem 55. Altersjahr: 6 Wochen)
  • Du arbeitest für eine gemeinnützige Organisation

Auskünfte erhältst du bei Herrn José Salgado, Leiter Hilfsmittel, telefonisch unter 061 206 44 01.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung - vorzugsweise über unser Bewerbungsportal.

Jetzt bewerben