Schutzmassnahmen für die Freizeitangebote

Detaillierte Informationen

Damit Sie unbesorgt an unseren Freizeitangeboten teilnehmen können, haben wir die Schutzmassnahmen angepasst. Je nach Angebot und örtlichen Gegebenheiten sind individuelle Regelungen getroffen worden, um den bestmöglichen Schutz zu bieten. Die einzelnen Schutzmassnahmen haben wir für Sie ganz unten an der Seite zum Download bereitgestellt.

Maskenpflicht

Sprachkurse und Digitale Medien

Neu gilt Maskenpflicht im Kurscenter an der Rheinfelderstrasse und in den Kursräumen an der Bahnhofstrasse in Liestal. Dies gilt auch im Kursraum, sobald mehr als 4 Personen anwesend sind.

Für Kurse Digitale Medien gilt immer Maskenpflicht.

Sport

Maskenpflicht ab Betreten des Kurslokals und in den Garderoben.
Für die Sportlektionen ist das Tragen der Maske nicht obligatorisch.

Schnupperstunden

Nur auf Voranmeldung unter 061 206 44 66 möglich.

Anzahl Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer

Um den besten Schutz gewährleisten zu können, ist es nicht immer möglich, die maximale Zahl der Teilnehmenden gemäss Kursausschreibung beizubehalten. Nähere Auskünfte: 061 206 44 66

Folgende Angebote können leider nicht durchgeführt werden

AquaGym
Alle Kurse im Alterszentrum Weiherweg, Rudolfstrasse 43, Basel

Chor
Alterszentrum Breite, Zürcherstrasse 143, Basel

GymFit
Cosmos Fitness-Studio, Weststrasse 75, Laufen

Hopp-La – Generationen in Bewegung
Die Bewegungsstunden im Freien können vielleicht nach den Herbstferien wieder durchgeführt werden.

Tänze aus aller Welt
Haus zum Wendelin, Inzlingerstrasse 50, Riehen

Bitte beachten Sie, dass fortlaufend neue Änderungen und Anpassungen erfolgen können.

Schutzmassnahmen zum Download