Bildung

14958 - Beeren – was kann gepflückt werden?

Weltweit nutzen Menschen Wildbeeren in der Küche und zur Heilung. Bei uns hingegen sind diese Früchte der Natur weitgehend in Vergessenheit geraten. Lernen Sie, welche gepflückt werden dürfen und welche giftig sind.

Datum

28.09.22

Zeit

Mittwoch, 09:30 - 11:00 Uhr

Adresse

Basel

Anmeldeschluss

14.09.22

Dieser Kurs ist vom Bundesamt für Sozialversicherungen subventioniert, weil dieser in besonderem Masse altersspezifischen Beeinträchtigungen entgegenwirkt.

Kosten

CHF 25.00

Anzahl Lektionen

2

Max. Teilnehmer

20

Besonderes

Gut zu Fuss.

Leitung

Daniela Serio, Biologin

Anmeldung

Bitte alle Felder mit * ausfüllen.

z.B. 10.05.1948

z.B. +41 61 000 11 22

z.B. +41 61 000 11 22

z.B. +41 79 000 11 22

Ihre Angaben werden in unserer Datenbank gespeichert. Bei der Anmeldung zu kostenlosen Kursen und Veranstaltungen können wir auf Ihren Wunsch Ihre Adresse nach der Revision löschen. Bei der Anmeldung zu kostenpflichtigen Kursen und Veranstaltungen müssen wir die zahlungsrelevanten Daten gemäss OR Art. 958f aufbewahren. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten streng vertraulich und geben sie nicht weiter. Datenschutzerklärung. Nach Ablauf der gesetzlichen Frist können Ihre Daten auf Ihre Aufforderung hin gelöscht werden.