Bildung

14961 - Rund ums Aeschentor – eine Zeit- und Bilderreise

Stiche, Zeichnungen, Aquarelle und frühe Fotografien geben uns eine Vorstellung der Befestigungsanlage und der städtebaulichen Entwicklung vom Aeschenschwibbogen zum Aeschentor. Sie bieten einen lebendigen Einblick in die damaligen Wohn- und Lebensverhältnisse. Aktuelle Fotografien zeigen die heutige Situation an jenen Orten, wo früher Aeschenschwibbogen und Aeschentor standen.

Datum

19.10.22

Zeit

Mittwoch, 14:00 - 15:30 Uhr

Kurslokal

Raum Forum, EG

Adresse

Rheinfelderstrasse 29, Basel

Anmeldeschluss

05.10.22

Dieser Kurs wird vom Bundesamt für Sozialversicherungen subventioniert, weil dieser in besonderem Masse altersspezifischen Beeinträchtigungen entgegenwirkt.

Kosten

CHF 25.00

Anzahl Lektionen

2

Max. Teilnehmer

25

Leitung

Martin Friedli, Zeichenlehrer pens.

Anmeldung

Bitte alle Felder mit * ausfüllen.

z.B. 10.05.1948

z.B. +41 61 000 11 22

z.B. +41 61 000 11 22

z.B. +41 79 000 11 22

Ihre Angaben werden in unserer Datenbank gespeichert. Bei der Anmeldung zu kostenlosen Kursen und Veranstaltungen können wir auf Ihren Wunsch Ihre Adresse nach der Revision löschen. Bei der Anmeldung zu kostenpflichtigen Kursen und Veranstaltungen müssen wir die zahlungsrelevanten Daten gemäss OR Art. 958f aufbewahren. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten streng vertraulich und geben sie nicht weiter. Datenschutzerklärung. Nach Ablauf der gesetzlichen Frist können Ihre Daten auf Ihre Aufforderung hin gelöscht werden.