Bildung

14759 - Steuern sind keine Kunst

Die Digitalisierung macht auch vor den Steuern nicht halt. Dank dem Portal «eSteuern.BS» kann die elektronische Steuererklärung BalTax im Kanton Basel-Stadt neu auch online ausgefüllt werden. Zudem findet man im elektronischen Steuerkonto seinen Kontoauszug oder kann mit einem Mausklick eine Fristerstreckung beantragen. Um die Online-Steuererklärung und das elektronische Steuerkonto nutzen zu können, ist eine einmalige Registrierung erforderlich. Im Vortrag zeigt Andreas Lindenmann, wie man sich bei «eSteuern.BS» registriert und anmeldet. Zudem erläutert er Schritt für Schritt die Bedienung von BalTax Online und beantwortet Ihre Fragen.

Datum

25.01.22

Zeit

Dienstag, 14:00 - 15:30 Uhr

Kurslokal

Raum Forum, EG

Adresse

Rheinfelderstrasse 29, Basel

Voraussetzungen

2G mit Maske + ID

Anmeldeschluss

11.01.22

Dieser Kurs wird vom Bundesamt für Sozialversicherungen subventioniert, weil dieser in besonderem Masse altersspezifischen Beeinträchtigungen entgegenwirkt.

Kosten

Kostenlos, vom Steueramt Kanton Basel-Stadt unterstützt.

Anzahl Lektionen

2

Max. Teilnehmer

20

Leitung

Steuerverwaltung Basel-Stadt

Anmeldung

Bitte alle Felder mit * ausfüllen.

z.B. 10.05.1948

z.B. +41 61 000 11 22

z.B. +41 61 000 11 22

z.B. +41 79 000 11 22

Ihre Angaben werden in unserer Datenbank gespeichert. Bei der Anmeldung zu kostenlosen Kursen und Veranstaltungen können wir auf Ihren Wunsch Ihre Adresse nach der Revision löschen. Bei der Anmeldung zu kostenpflichtigen Kursen und Veranstaltungen müssen wir die zahlungsrelevanten Daten gemäss OR Art. 958f aufbewahren. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten streng vertraulich und geben sie nicht weiter. Datenschutzerklärung. Nach Ablauf der gesetzlichen Frist können Ihre Daten auf Ihre Aufforderung hin gelöscht werden.