Für unseren Bereich Soziales suchen wir per 01.02.2021 eine/-n

Mitarbeiter/-in Treuhand- und Beistandschaften (70 %)

Im Fachbereich Treuhandschaften unterstützen wir Personen ab 60 Jahren bei Erledigung von finanziellen und administrativen Angelegenheiten. Im Fachbereich Beistandschaften unterstützen, betreuen und vertreten wir im Auftrag der KESB vorwiegend Menschen im AHV-Alter bei der Wahrung ihrer Interessen.

Ihre Aufgaben im Fachbereich Treuhandschaften (50%)
-    Individuelle Unterstützung beim monatlichen Zahlungsverkehr oder Erledigung der Zahlungen über
     das Treuhandkonto
-    Einforderung und Kontrolle von Rückerstattungen
-    Administrative Hilfe im Schriftverkehr
-    Beantragung möglicher Leistungen (Pensionen/AHV/EL/HE etc.)
-    Überprüfung und Anpassung der vorhandenen Leistungen
-    Bearbeitung der Steuererklärung
-    Dokumentation und Zeiterfassung im Casenet

Ihre Aufgaben im Fachbereich Beistandschaften (20%)
-    selbständige Führung von Mandaten im Erwachsenenschutz
-    Einkommens- und Vermögensverwaltung
-    Wahrung der Rechtsansprüche und Vertretung der Klient/Innen in persönlichen, rechtlichen,
     administrativen und finanziellen Angelegenheiten
-    Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Stellen, Fachpersonen und Behörden
-    persönlicher Kontakt mit Klient/Innen, je nach Bedarf

Unser Anforderungsprofil
-    Ausbildung im kaufmännischen/administrativen Bereich
-    Kenntnisse im Kranken- und Sozialversicherungsrecht
-    kompetenter Umgang mit Institutionen und Menschen
-    Aufgeschlossenheit und Einfühlungsvermögen für die Anliegen älterer Menschen
-    Effiziente Arbeitsweise und Zahlenflair (der Schwerpunkt der Arbeit liegt im administrativen Bereich)
-    selbständiges Arbeiten sowie organisatorische und administrative Fähigkeiten
-    einwandfreier Straf- und Betreibungsregisterauszug

Ihre Chance
-    vielseitiger und anspruchsvoller Aufgabenbereich in einer dynamischen Organisation
-    Fachberatung und Fortbildung
-    Büro mit moderner Infrastruktur, Arbeitsplatz im Stadtzentrum von Basel
-    Zusammenarbeit in einem qualifizierten, engagierten und motivierten Team

Auskünfte erhalten Sie DI–FR bei Frau Theres Degelo, Fachleiterin Treuhand- und Beistandschaften unter Telefon 061 206 44 24 und vom 26.10.-10.11.20 bei Herrn Matthias Weber, Bereichsleiter Soziales unter Telefon 061 206 44 07

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – vorzugsweise über unser Bewerbungsportal.

Jetzt bewerben