Pro Senectute beider Basel ist eine gemeinnützige Stiftung, die zugunsten der älteren Bevölkerung verschiedene Dienstleistungen und Beratungen anbietet. Das umfangreiche Angebot der Stiftung ermöglicht es älteren Menschen, aktiv und selbstbestimmt zu Hause zu leben.

Der Bereich Soziales, bestehend aus den Fachbereichen Sozialberatung, Treuhandschaften/ Beistandschaften und Steuern, ist zuständig für die Grundversorgung der älteren Bevölkerung in den Kantonen Basel-Landschaft und Basel-Stadt.

Aufgrund interner Wechsel/Umstrukturierungen in der Sozialberatung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/einen

Mitarbeiterin/Mitarbeiter Soziale Arbeit (B.A., B.Sc.) 80%

Dein Aufgabenbereich

  • Individuelle Betreuung, Begleitung und Beratung von Klienten und Klientinnen sowie deren Angehörige in den Bereichen Gesundheit, Recht, Wohnen, Finanzen, Lebensgestaltung, Vorsorge und Patientenverfügung
  • Prüfung, Vermittlung und Koordination von Sach- und Dienstleistungen
  • Unterstützung bei der Bewältigung finanzieller Probleme: Schreiben von Finanzhilfegesuchen sowie Budget- und Schuldenberatungen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit auswärtigen Fachstellen und weiteren Organisationen
  • Vorträge und Veranstaltungen v.a. zu den Themen der eigenen Vorsorge (Vorsorgeauftrag, Patientenverfügung)
  • Ansprechperson für Senioren der stadtnahen Gemeinden
  • Das Büro befindet sich in Basel

Die Beratungen finden sowohl im Büro als auch in Form von Hausbesuchen statt.

Deine Stärken

  • Abschluss in Sozialer Arbeit auf Fachhochschulniveau (B.A., B.Sc.)
  • Kenntnisse im Sozialrecht und im Sozialversicherungsrecht, insbesondere im Bereich Ergänzungsleistungen und Erwachsenenschutz
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
  • Stilsicheres Deutsch
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Organisatorische und administrative Fähigkeiten
  • Aufgeschlossenheit und Einfühlungsvermögen für die Anliegen älterer Menschen
  • Einwandfreier Straf- und Betreibungsregisterauszug

Unsere Stärken als Arbeitgeber

  • Vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben in einer dynamischen Organisation
  • Es umgibt dich ein qualifiziertes, engagiertes und motiviertes Team
  • Fachberatung und Fortbildung
  • Moderne Büro-Infrastruktur, Arbeitsplatz im Basler Stadtzentrum
  • 5 Wochen Ferien (ab dem 55. Altersjahr: 6 Wochen)
  • Du arbeitest für eine gemeinnützige Organisation

Auskünfte gibt dir Herr Michael Hensel, Leiter Soziales von Montag bis Donnerstag telefonisch unter 061 206 44 34.

Fühlst du dich angesprochen? Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung bitte ausschliesslich über unser Bewerbungsportal.

Jetzt bewerben