Bildung

10993 - Gustav Klimt

Er war ein Vertreter des Jugendstils. Das Erschaffen eines Gesamtkunstwerks, welches die komplexen menschlichen Lebenszusammenhänge wie Leben, Liebe und Tod darstellt, war sein Anliegen. Ornamentale Abstraktion und Flächenhaftigkeit geschmückt mit der Goldbronze charakterisieren seinen Malstil.

Datum

31.10.19

Zeit

Donnerstag, 14:30 - 16:00 Uhr

Kurslokal

Raum Forum, EG

Adresse

Rheinfelderstrasse 29, Basel

Anmeldeschluss

17.10.19

Dieser Kurs wird vom Bundesamt für Sozialversicherungen subventioniert, weil dieser in besonderem Masse altersspezifischen Beeinträchtigungen entgegenwirkt.

Kosten

CHF 25.00

Anzahl Lektionen

2

Max. Teilnehmer

40

Leitung

Jasminka Bogdanovic, Künstlerin

Anmeldung

Bitte alle Felder mit * ausfüllen.

z.B. 10.05.1948

z.B. +41 61 000 11 22

z.B. +41 61 000 11 22

z.B. +41 61 000 11 22