Bildung

10957 - Docupass – Eine Einführung

Selbstbestimmend vorsorgen – wie geht das? Sie erhalten einen Überblick zum Thema Vorsorge: was bedeutet urteilsunfähig, welche Funktion in dieser Sache hat die KESB etc. Zudem wird Ihnen der Docupass von Pro Senectute vorgestellt. Er enthält Patientenverfügung, Anordnung für den Todesfall, Vorsorgeauftrag sowie -ausweis und weitere ausführliche Informationen.

Datum

04.09.19

Zeit

Mittwoch, 10:00 - 11:30 Uhr

Kurslokal

Raum Forum, EG

Adresse

Rheinfelderstrasse 29, Basel

Anmeldeschluss

21.08.19

Dieser Kurs wird vom Bundesamt für Sozialversicherungen subventioniert, weil dieser in besonderem Masse altersspezifischen Beeinträchtigungen entgegenwirkt.

Kosten

Kostenlos.

Anzahl Lektionen

2

Max. Teilnehmer

40

Leitung

Anita Röösli, Solzialarbeiterin Pro Senectute beider Basel

Anmeldung

Bitte alle Felder mit * ausfüllen.

z.B. 10.05.1948

z.B. +41 61 000 11 22

z.B. +41 61 000 11 22

z.B. +41 61 000 11 22