Tablet-Kurs für Senioren

Älteren Gemeindemitgliedern
den digitalen Zugang erleichtern.

Digitale Kompetenz ist für ältere Personen ein wichtiger Aspekt für die Alltagsbewältigung. Das Internet als Ressource hilft, länger selbstständig zu bleiben. Pro Senectute beider Basel bietet Gemeinden ein Kurspaket für die ältere Bevölkerung an und hilft, die Unabhängigkeit der älteren Gemeindemitglieder zu fördern.

Vor allem die Senioren im gesunden Rentenalter nutzen das Internet für ihre täglichen Bedürfnisse recht häufig. Es ist jedoch eine «digitale Spaltung» innerhalb der älteren Generation zu beobachten: Gerade mal 10 Prozent der Senioren im Alter zwischen 75 und 79 Jahren nutzen das Internet täglich. Die digitale Kompetenz ist aber gerade im hohen Alter ein wichtiger Faktor, um sich selbständig organisieren und vernetzen zu können.

Pro Senectute beider Basel organisiert seit einigen Jahren regelmässig und erfolgreich Tablet-Kurse für ältere Menschen. Diese Kurse sollen gewährleisten, dass auch Menschen ohne technische Vorkenntnisse alle für sie benötigten Informationen und Dienstleistungen für den Alltag individuell, unkompliziert und sicher über das Internet beziehen können.

Sie bieten uns

  • Einen Raum mit W-Lan Anschluss, der für einen Kurs geeignet ist.
  • Hilfe bei der Bewerbung (Zugang zu Gemeindeblätter, Aushang an diversen Standorten, Zugang zu Vereinen etc.)
  • Kostenbeteiligung nach Absprache (Subvention der Teilnahmegebühr)

Wir bieten Ihnen

  • Sorgfältige Abklärung Ihrer Bedürfnisse
  • Kursbudget
  • Ausschreibung und Kursadministration
  • Kursleitung und je nach Gruppengrösse Assistenz
  • Kursunterlagen
  • Abschliessende Evaluation

Besonderes
Die Kurskosten für Personen, im Ergänzungsleistungsbereich können von Pro Senectute beider Basel übernommen werden.

Rufen Sie uns an, wir offerieren Ihnen gerne ein individuelles und auf die Bedürfnisse Ihrer Gemeinde zugeschnittenes Kurspaket.

061 206 44 66
info@akzent-forum.ch