Finanzielle Unterstützung

Gemeinsam finden wir einen Weg.

Haben Sie Mühe, Ihre Lebenskosten zu decken? Kein Geld für wichtige Anschaffungen? Fragen zur AHV und EL? Dann helfen wir Ihnen weiter.
Die Beratungen sind vertraulich und kostenlos.

Vielleicht brauchen Sie dringend eine neue Brille und können sie nicht finanzieren. Eventuell würden Sie gerne einen Kurs besuchen oder benötigen eine Dienstleistung wie zum Beispiel einen Reinigungsservice, können sich das aber nicht leisten? Wir bieten Unterstützung und zeigen Ihnen Wege zu praktischen Lösungen bei folgenden Fragen auf:

  • Sie möchten einen besseren Überblick über Ihre Finanzen oder merken dass Ihr Geld knapp wird?
  • Sie können Ihre Lebenskosten nicht durch die AHV-Rente und/oder Einkommen decken? Dann kann der Anspruch auf Ergänzungsleistung (EL) geprüft werden.
  • Sie sind in alltäglichen Lebensverrichtungen auf Hilfe Dritter angewiesen, benötigen Betreuung und Pflege oder unterstützen Sie eine hilfsbedürftige Person? Dann lohnt sich eine Abklärung auf Anspruch von Hilflosenentschädigung (HE).
  • Entsteht trotz den Leistungen aus Sozialversicherungen eine finanzielle Notlage oder Sie haben eine ausserordentliche Ausgabe, dann kann der Anspruch auf eine individuelle Finanzhilfe (IF) geprüft werden.
  • Sie befinden sich in einer akuten Notlage? Wir helfen Ihnen.
  • Zahlt die Krankenkasse, die IV oder die AHV etwas an die Kosten des Rollstuhls oder des Pflegebettes? Wir unterstützen Sie bei den Abklärungen.
  • Sie würden gerne einen Kurs besuchen aber können sich diesen nicht leisten. Melden Sie sich bei uns. Wir übernehmen Ihre Kurskosten teilweise oder ganz.

Vereinbaren Sie einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch und wir finden gemeinsam eine gute Lösung für Sie.

061 206 44 44
Mo/Di/Do/Fr 10–12 Uhr
Mi 14–16 Uhr
beratung@bb.prosenectute.ch